HANDBALL-EM 2018 – VORRUNDE
ZAGREB
12. BIS 18. JANUAR 2018

Neben den Vorrunden- und k.o.-Spielen findet in Zagreb auch das Endspiel statt. Die kroatische Hauptstadt ist in nur anderthalb Flugstunden nonstop von Deutschland aus zu erreichen. Zagreb versprüht nicht nur ein tolles Flair, sondern hat auch viele Sehenswürdigkeiten zu bieten. Neben der barocken Atmosphäre, erzeugt durch die vielen historischen Gebäuden und Märkte, auch eine enorme Vielfalt an Museen und Ausstellungen. Daneben ist die Stadt auch für ihre Vielzahl an Geschäften und Boutiquen bekannt, die sich in der Ilica-Meile als wahres Shopping-Paradies zeigt.   

Neben Zagreb ist Varaždin möglicher Spielort für den angegebenen Reisezeitraum in der Vorrunde. Sollte die Auslosung am 23. Juni 2017 Split oder Poreč für die deutsche Mannschaft ergeben, verschiebt sich der Reisezeitraum um einen Tag (11.-17. Januar 2018).

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN

  • Sechs Hotelübernachtungen im Mittelklassehotel (12.-18.1.)
  • Frühstücksbüfett
  • Get-together mit Welcome-Dinner und Handball-Prominenz
  • Stadtführung Zagreb
  • Tagesausflug in die Umgebung Zagrebs
  • Gute Tickets für drei Vorrundenspieltage mit deutscher Beteiligung
  • Vietentours-eigene Reiseleitung
  • Reiseführer Kroatien
  • Infopaket mit Stadtplan
  • Sicherungsschein der r+v

Ab 737€

Weiter
  • Anreise und Dinner

    Fr., 12. Januar

    Eigenständige Anreise nach Zagreb und Check-in im Hotel. Am Abend lernen Sie Ihre Reisegruppe in einem typisch kroatischen Restaurant beim Abendessen zur Einführung in die gute kroatische Küche kennen. Get-together mit dem Vietentours-Reiseleiter und prominenten Handball-Experten.

  • Stadtführung Zagreb

    So., 14. Januar

    Deutschsprachige Citytour in Zagreb mit einheimischem Guide.

  • Vorrundenspiele der Bad Boys

    13./15./17. Januar

    Eigenständige Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Arena Zagreb zu allen drei Vorrundenspielen der deutschen Nationalmannschaft.

  • Tagesausflug

    Di., 16. Januar

    Ganztägige Fahrt in die nähere Umgebung von Zagreb, zu den Naturparks Medvednica und Žumberak, in die Berglandschaften um Samobor, die Naturschutzgebiete Crna mlaka und Japetić und zu den wichtigsten kulturhistorischen Denkmälern des alten Stadtkerns von Samobor, die die Reste der Burgen Zelingrad und Okićgrad als Beispiele der alten Holzarchitektur in Turopolje zeigen.

  • Abreise

    Do., 18. Januar

    Hotel Check-out und eigenständige Heimreise nach Deutschland.

Gutes Mittelklassehotel

Neben Zagreb ist Varaždin möglicher Spielort für den angegebenen Reisezeitraum in der Vorrunde. Sollte die Auslosung am 23. Juni 2017 Split oder Poreč für die deutsche Mannschaft ergeben, verschiebt sich der Reisezeitraum um einen Tag (11.-17. Januar 2018). Im Anschluss erfolgt eine genaue Benennung des Hotels.

 
 

HB-EMK4118

737€ pro Person im DZ
EZ-Zuschlag 265€
Die Anreise buchen wir Ihnen gerne zu tagesaktuellen Flugpreisen dazu.