ZWISCHENTOUR
SANKT PETERSBURG
REISEZEITRAUM AUF ANFRAGE

 

Sankt Petersburg ist eine der schönsten Städte der Welt. Sollten Sie während Ihres Reiseverlaufs die ehemalige Zarenresidenz nicht sowieso besuchen, empfehlen wir einen Abstecher in das Venedig des Nordens als Vortour, Nachtour oder einfach zwischen den Programmen. Bei zwei Übernachtungen bleibt Zeit, um sich bei einer Hop-on/Hop-off-Stadtrundfahrt sowie einer Bootstour einen Überblick über die von Peter dem Großen gegründete Stadt zu verschaffen. Die Stadt beherbergt 2.300 Prunkbauten, Zarenpaläste, das Balletthaus Mariinsky-Theater, pompöse Schlösser, prunkvolle Paläste und Kathedralen mit goldenen Kuppeln. Die Altstadt ist UNESCO-Weltkulturerbe. Die Bootstour vorbei an Kunstakademie, Admiralität, rund um die Haseninsel mit der Peter-Pual-Festung und einem fantastischen Blick von der Newa aus auf den Winterpalast, der Residenz der russischen Zaren in Sankt Petersburg, darf bei keinem Besuch fehlen. Die Route führt zudem durch die Kanäle, vorbei an der Isaakskathedrale, eines der größten Kuppelbauwerke der Welt. Die Busrundfahrt mit Schlossplatz, Winterpalast, der einen Großteil der Eremitage beherbergt, sowie dem Sommergarten und der Blutskirche spiegelt die Faszination der Stadt wider. Weitere Attraktionen entlang der Strecke sind die nach dem Vorbild des Petersdoms erbaute Kasaner Kathedrale, der Obelisk Heldenstadt Leningrad oder der Newski Prospekt. An den 18 Haltestellen ist jederzeit ein Ausstieg möglich. Nach einem individuellen Aufenthalt kann man seine Tour im nächsten Bus fortsetzen.

 

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN

  • Zwei Übernachtungen im guten Mittelklassehotel
  • Frühstücksbüfett
  • Hop-on/Hop-off-Stadtrundfahrt Sankt Petersburg
  • Bootstour als Teil der Stadtrundfahrt
  • Reiseführer Sankt Petersburg
  • Infopaket und Stadtplan

 
Zwischentour Sankt Petersburg
WMR-SP
490€ pro Person im Doppelzimmer, EZ-Zuschlag 425€