VELUX EHF FINAL 4

LANXESS arena

LANXESS arena

LANXESS arena

LANXESS arena

LANXESS arena

LANXESS arena

Petra Vieten interviewt Frank van Behren

Petra Vieten interviewt
Frank van Behren.

 

VELUX EHF FINAL4

Champions-League-Finale als Krönung des europäischen Handballs
Köln, Pfingsten, 3. bis 5. Juni 2017

 

Das VELUX FINAL4 ist das Highlight im europäischen Vereinshandball. Die besten vier Mannschaften der Welt, zumindest der Champions-League-Saison 2016/17, treten in der Kölner Lanxess Arena gegeneinander an. 2016 setzte sich in einem packenden Finale Vive Tauron Kielce aus Polen gegen den ungarischen Vertreter MVM Veszprem durch. Die deutschen Fahnen wurden vom THW Kiel hochgehalten. Vielleicht schaffen es 2017 sogar wieder ein oder zwei deutsche Teams ins Finale! Wie 2014 - als Flensburg-Handewitt gegen Kiel den Titel holte. Vietentours wird bei der achten Auflage des VELUX FINAL4 in Köln auch zum achten Mal als „Offizieller Reise- und Ticketpartner“ der Europäischen Handballföderation (EHF) fungieren.

Hier können Sie aus unseren verschiedenen Angeboten wählen!

 

Informationen zur Anreise
Reisen Sie in Eigenregie an oder nutzen Sie unsere günstigen Bahntarife. Kontaktieren Sie uns unter Tel. 0211 – 17 7000 oder per E-Mail: handball@vietentours.de.

Hallenplan - Lanxess Arena

LANXESS Arena

Petra Vieten mit Welthandballer Daniel Stephan und Weltmeister Blacky Schwarzer

Petra Vieten mit Welthandballer Daniel Stephan und Weltmeister Blacky Schwarzer

Talk mit Welthandballer Daniel Stephan und Weltmeister Stephan Schwarzer

Interessieren Sie sich auch für das REWE Final Four in Hamburg?
Die vier besten Teams des DHB-Pokals treffen sich, um den deutschen Pokalsieger zu ermitteln. Hier gelangen Sie zu den Angeboten.

Klick: verstecke/zeige E-Mail senden E-Mail senden