Taekwondo

Taekwondo

Taekwondo (DTU)
Vietentours plant z.Z. eine Taekwondo-Reise nach Korea, Mutterland der Sportart.

Taekwondo (DTU)
Von den Anfängen als koreanischer Volks­sport bis zur Aufnahme in die olympische Sportfamilie 2000 in Sydney hat sich Taek­wondo zu einer modernen Voll­kon­takt­diszi­plin entwickelt und steht für Fußtech­nik (Tae), Handtechnik (Kwon) und Weg (Do). Trotz der Ähnlichkeit mit anderen Kampf­sportarten, sorgen im Taek­wondo vielseitige und spektakuläre Fußtech­niken zum Körper und Kopf für Schnelligkeit und Dynamik.
Bei Herren wie Damen werden die Olympia­sieger in vier Gewichtsklassen ausgekämpft. Der Kampf wird in drei Runden á zwei Minu­ten nach Punkten entschieden, im Fall eines Remis folgt eine Golden-Point-Runde.

Partnerschaft DTU / Vietentours seit 2015
Mit Alexander Bachmann, Weltmeister 2017 in der Klasse bis 87kg, hat die DTU einen Athleten von internationalem Format. Vietentours hofft auf gemeinsame Reisen mit der Taekwondo-Familie.

Rabia Gülec, Bronze in Baku 2014 bei der Taekwondo-EM