Gesamte Vorrunde (3 Spiele)
Berlin
09. bis 18. Januar 2019

Information

Heimspiel! Deutschland und Dänemark haben den Zuschlag für die Ausrichtung der Handball-Weltmeisterschaft 2019 erhalten. Nach der grandiosen Handball-WM 2007 mit dem Titelgewinn freut sich Deutschland im Jahr 2019 erneut, als Gastgeber der 26. Handball-Weltmeisterschaft Mannschaften aus aller Welt begrüßen zu dürfen! Zusammen mit dem dänischen Verband wird dabei zum ersten Mal ein Turnier in zwei Ländern organisiert. Die WM im eigenen Land wird sicher wieder eine Welle der Begeisterung auslösen!

Mit diesem Angebot sind sie während der gesamten deutschen Vorrunde bei den Spielen der deutschen Mannschaft dabei und erleben die „Bad Boys“ hautnah.

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN

  • Neun Hotelübernachtungen
  • Frühstücksbüfett
  • Tickets für alle fünf Spiele der Vorrunde in Berlin*
  • Zwei Welcome-Dinner
  • Citytour Berlin
  • Ausflug Potsdam und Schloss Sanssouci
  • Handballprominenz als Reisebegleitung und Talkexperten
  • Vietentours-eigene Reiseleitung
  • Infopaket
  • Gesetzlich vorgeschriebener Sicherungsschein der r+v

* Ticketaufpreise
In allen Arrangements sind Tickets der Kategorie 1 inklusive. Tickets der Kategorie Best können gegen Aufpreis hinzugebucht werden (bitte bei Buchung angeben):

Kategorie Best: 159 €
Kategorie 1: inklusive

Alle Angebote sind vorbehaltlich Verfügbarkeit und ohne Gewähr, Preisänderungen sind möglich. Es gelten unsere beigefügten AGB. Eine Flug- oder Bahnanreise kann zu tagesaktuellen Preisen gebucht werden.  

 

Ab 1.498€

Weiter
  • ANREISE UND WELCOME-DINNER

    Mi., 9. Januar

    Eigenständige Anreise nach Berlin und Check-in im Hotel. Am Abend lernen Sie Ihre Reisegruppe beim Abendessen kennen. Get-together mit dem Vietentours-Reiseleiter und prominenten Handball-Experten.

  • ERÖFFNUNGSSPIEL DER WM

    Do., 10. Januar

    Nach dem Frühstück Zeit zur freien Verfügung. Zu empfehlen ist ein Spaziergang vorbei an Reichstagsgebäude und Bundeskanzleramt, die in direkter Nähe zur Spree gelegen immer einen Besuch wert sind. Am Nachmittag ist dann gleich im ersten Spiel der Weltmeisterschaft Deutschland gefordert. Die „Bad Boys“ werden in Berlin die 26. Weltmeisterschaften der Herren eröffnen. Ein Sieg wäre sehr wichtig, um den Turnierstart perfekt zu meistern und schon die ersten Punkte für die Hauptrunde zu sammeln.

  • STADTFÜHRUNG

    Fr., 11. Januar

    Die zweistündige private Stadtrundfahrt führt zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der westlichen und östlichen Berliner Innenstadt. In Berlin sind die meisten Sehenswürdigkeiten zwar im historischen Stadtzentrum, aber auch die lange vernachlässigte City-West mausert sich immer mehr zu einem Touristenmagneten. Nach der Wende wurde für über 20 Jahre fast ausschließlich in Ost-Berlin investiert, doch es wurde auch die City-West modernisiert. Das erste große Projekt nach der Wende war hier das Zoofenster mit dem Waldorf Astoria. Nebenan ist mit dem „Upper Westside“ ein weiterer Tower entstanden. Highlights der Tour sind das Regierungsviertel, der Potsdamer Platz, Checkpoint Charlie und der Boulevard Unter den Linden.  Ein Fotostopp sowie ein kleiner Rundgang etwa beim Brandenburger Tor runden die Stadtrundfahrt ab.

  • 3. VORRUNDENSPIELTAG

    Sa., 12. Januar

    6 Teams, 3 Spiele, 1 Tag. Samstags findet der erste „Triple-Header“ in Berlin statt. Schaffen die „Bad Boys“ einen Sieg? Neben dem Deutschen Team werden auch die Gruppengegner beobachtet und analysiert. Vor dem Event in der Arena am Ostbahnhof Zeit um über den Ku’Damm zu schlendern oder im KaDeWe shoppen zu gehen

  • WELCOME DINNER

    So., 13. Januar

    Der Vormittag steht zur freien Verfügung. Am Abend lernen Sie die neu hinzugekommenen Reisegäste beim Abendessen kennen. Get-together mit dem Vietentours-Reiseleiter und prominenten Handball-Experten.

  • SPIELTAG 4

    Mo., 14. Januar

    Nach dem Frühstück Zeit zur freien Verfügung. Zu empfehlen ist ein Spaziergang vorbei an Reichstagsgebäude und Bundeskanzleramt, die in direkter Nähe zur Spree gelegen immer einen Besuch wert sind. Am Nachmittag findet das dritte Gruppenspiel der deutschen Mannschaft statt. Nach den Spielen kann in der Stadt gefeiert werden oder an der Hotelbar über die nächsten Spiele diskutiert werden.

  • SPIELTAG 5

    Di., 15. Januar

    Vor dem Event in der Arena am Ostbahnhof Zeit zur freien Verfügung. Zu empfehlen ist über den Ku’Damm zu schlendern oder im KaDeWe shoppen zu gehen. Am frühen Nachmittag geht es wieder in die Arena um die „Bad Boys“ erneut zum Sieg zu treiben. Kurz vor Ende der Vorrunde könnten dies bereits die vorentscheidenden Spiele um den Einzug in die Hauptrunde sein.

  • POTSDAM UND SCHLOSS SANSSOUCI

    Mi., 16. Januar

    Der spielfreie Tag steht im Zeichen der Kultur. Entfernt vom Hauptstadttrubel geht es ins nicht weit entfernte Potsdam. Seinerseits Landeshauptstadt Brandenburgs zeigt es ganz andere Facetten als Berlin auf. Ruhiger und kleiner als Berlin, dafür mit viel Kultur gesegnet beherbergt die Stadt einige Schlösser. Genauer beleuchtet wird auf diesem Ausflug das Schloss Sanssouci – eines der bekanntesten Hohenzollernschlössern.

  • SPIELTAG 6

    Do., 17. Januar

    Bevor es zum letzten Vorrundenspieltag in die Arena geht, ist ein Besuch des Checkpoint Charlies zu empfehlen. Wohl einer der bekanntesten Grenzübergänge zwischen dem damaligen Ost-Berlin und West-Berlin mit seinem weißen Grenzhäuschen ist heute noch sehen. Direkt nebenan befindet sich das Mauermuseum, Hauptbestandteil sind Dokumentationen von Fluchtversuchen und Ausstellung von Fluchtobjekten. In der Nähe befindet sich ebenfalls das Deutsche Currywurst Museum Berlin.

  • CHECK-OUT UND ABREISE

    Fr., 18. Januar

    Nach dem Frühstück Hotel-Check-out und individuelle Heimfahrt.

H4 Hotel Berlin-Alexanderplatz****

Das Vier-Sterne-Hotel liegt nur zwei Gehminuten vom Alexanderplatz im Herzen von Berlin. Neben der hervorragenden Verkehrsanbindung überzeugt das Hotel mit elegantem Design und Ausstattung wie Restaurant, Bar, Raucherlounge, Sauna- und Wellnessbereich sowie Fitnesscenter. Die modernen Zimmer sind schallisoliert, klimatisiert und verfügen über TV mit Sky-Kanälen. Das Bad ist ausgestattet mit Regenwalddusche, Fußbodenheizung, Fön und Lautsprechern. WLAN steht kostenfrei zur Verfügung.

44139473
44434657
91456225
128021821
 

H4 Hotel Berlin-Alexanderplatz****

HB-BWM5219

1.622€ pro Person im DZ
EZ-Zuschlag 598€
                      Jetzt Buchen
 

Hampton by Hilton Berlin City Centre Alexanderplatz ***

Das Hotel liegt im Herzen von Berlin, nur 5 Gehminuten vom Alexanderplatz entfernt. Die Unterkunft bietet eine 24-Stunden-Rezeption, kostenfreies WLAN und ein kostenfreies Fitnesscenter. Im Hampton By Hilton Berlin City Center Alexanderplatz sind die modern eingerichteten Zimmer mit einem hochwertigen Bett der Marke Hilton und einem 40-Zoll-Flachbild-TV ausgestattet. Alle Zimmer verfügen über einen Sessel, einen großen Schreibtisch, Kaffee- und Teezubehör sowie ein eigenes Bad. In der Umgebung befinden sich zahlreiche Cafés und Restaurants. Der nahe Bahnhof bietet eine gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel. Mit der Bahn, der U-Bahn, dem Bus und der Straßenbahn Verbindung in alle Teile Berlins.

98071730
98071750
 

Hampton by Hilton Berlin City Centre Alexanderplatz ***

HB-BWM5518

1.498€ pro Person im DZ
EZ-Zuschlag 535€
                      Jetzt Buchen
 

Sheraton Berlin Grand Hotel Esplanade *****

Dieses Lifestyle-Hotel bietet elegante Unterkünfte und einen modernen Wellnessbereich mit einem Innenpool. Das Hotel liegt nur 600 m vom Berliner Tiergarten entfernt. Die Einkaufsmeile Kurfürstendamm und die Unterhaltungsmöglichkeiten rund um den Potsdamer Platz sind nach nur 1 km zu erreichen. Die geräumigen, modern gestalteten Zimmer und Suiten der Nichtraucherunterkunft Sheraton Grand Hotel Esplanade Berlin verfügen über Panoramafenster. Zur weiteren Ausstattung gehören ein Flachbild-TV, eine Minibar, ein großes Bad und kostenfreies WLAN. In der Spa- und Fitness-Lounge des Esplanade sind diverse Saunen und ein moderner Fitnessraum. Jeden Morgen steht im Frühstücksrestaurant Elements ein reichhaltiges Frühstücksbuffet bereit. Eine Haltestelle der Buslinie 100, einer beliebten Sightseeing-Route, befindet sich 2 Gehminuten vom Sheraton Grand Hotel Esplanade entfernt.

53890979
61207835
62903474
63481101
 

Sheraton Berlin Grand Hotel Esplanade***

HB-BWM5528

1.748€ pro Person im DZ
EZ-Zuschlag 635€
                      Jetzt Buchen
 

Ticketaufpreise
In allen Arrangements sind Tickets der Kategorie 1 inklusive. Tickets der Kategorie Best können gegen Aufpreis hinzugebucht werden (bitte bei Buchung angeben):

Kategorie Best: 159 €
Kategorie 1: inklusive

Flexibel buchen mit Vietentours

Bei allen Paketen sind Vor- oder Verlängerungsnächte auf Anfrage buchbar. Gerne können Sie auch erst am Spieltag anreisen oder verfrüht abreisen. Unsere flexiblen Reisepakete sind beliebig kombinierbar; sei es beispielsweise der zweite Teil der Vorrunde mit dem ersten Teil der Hauptrunde oder die gesamte Hauptrunde in Verbindung mit den Halbfinals. Vietentours bringt Sie in die Halle! Auf Nachfrage stellen wir Ihnen in der Vorrunde auch Tickets anderer Kategorien zur Verfügung.